Einfach mal so…

…. gab`s leckeren Kuchen mit Löffebiskuit und Quarkinnenleben. Das war lecker, sag ich euch. Und durch die Löffebiskuits war`s auch ein Hingucker, der in diesem Fall meine Arbeitskollegen erfreute. Band mit Aufkleber drum, erstaunlich schnell fertig und herzallerliebst, wie ich finde. Den könnt`ich wohl nochmal….. KitchIch

Und wieder ein Geburtstag

Und wieder Blumen über Blumen und Erdbeeren inside. Das ist so lecker und frisch, da haben schon die Standhaftesten ein zweites Stück verlangt. Wie ihr seht, machen Blumen auf Kuchen einfach was her. Und ich habe quasi eine richtig feine Steckleidenschaft entwickelt. Lasst es euch gut gehen, eure freshe KitchIch

Thalia Vechta

…hatte Geburtstag und ich habe einen dementsprechenden Freundschaftsdienst erwiesen. Diese zwei leuchtenden Kuchen haben die Thaliafarben und waren innen mit unterschiedlichen Geschmackssorten gefüllt. Kamen gut an, wie ich hörte. Leider war ich etwas gestresst, sodass ich vergessen habe, ein richtig tolles Foto zu schießen, ich wollte euch die kleinen Prachtstücke aber nicht vorenthalten. KitchIch

Happy Birthday

Wenn der Schwiegervater Geburtstag hat, kommen Blüten an den Kuchen. Ich habe fleißig Creme gerührt und dann getrocknete Blüten (kann man im Supermarkt kaufen oder selbermachen, dann sollte man nur darauf achten, dass die Blätter nicht gespritzt sind) angepustet, was das Zeug hält. Hat Eindruck gemacht und war gar nicht mal so schwer. Wir haben ordentlich gefeiert und dann pappsatt aufs Abendessen gewartet 😉 There`s a party, come and start it KitchIch