Goldgelbe Knusperbutter

Ich liebe Butter als Geschmacksträger einfach. Jedes Gericht zeigt all sein Können erst so richtig, wenn Butter im Spiel ist, wie ich finde. Immer wenn ich Butter nicht in konkreten Gerichten verwenden kann, mache ich mir eine nette Kräuterbutter und friere diese dann portionsweise ein.

Curry-Kurkuma-Butter

Der letzte Versuch endete golgelb und unglaublich lecker. Ich hatte ein Paket Butter, 2 TL Currypulver, 2 TL Kurkuma, 2-3 TL Salz und einige Currykrautblüten und habe einfach alles zusammengemischt, fertig. Damit`s hübsch aussieht, habe ich die Butter in Eiswürfelformen gefüllt und unten jewels eine Blüte hineingelegt. Das sorgt für Erstaunen und Freude bei Gästen und verwöhnt den Gaumen mit einem netten, kleinen Knuspergefühl.

Also ihr Lieben, ran an die Butter und probiert euch aus! der Phantasie sind nahezu keine Grenzen gesetzt, ihr solltet euch nur informieren, welche Blüten essbar sind.

Ein buttriges Tschüss
KitchIch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.